Nespresso Vertuo Plus versus Nespresso Lattissima Touch

Auf den heutigen Post habe ich mich richtig gefreut, denn ich darf euch die wunderbaren Bilder der Nespresso Vertuo Plus zeigen. Da ich ein großer Fan von Nespresso bin war ich super happy als mich vor einigen Wochen die Nespresso Vertuo Plus erreichte. Diese darf ich Dank theinsders.com für einen Monat testen.

Das Design der Maschine ist absolute weltklasse, was man von Nespresso ja schon gewohnt ist. Die Bedienung ist kinderleicht, einmal den Wassertank auffüllen, Stecker und Kapsel rein und zu allerletzt den Startknopf bedienen. Für das Vertuo-System hat Nespresso eigene Kaffeekapseln geschaffen. Die Vertuo-Kapseln gibt es in unterschiedlichen Größen.


Vertuo Tassengrößen im Überblick

o Alto – 414 ml

o Mug – 230 ml

o Gran Lungo – 150 ml

o Double Espresso – 80 ml

o Espresso – 40 ml


Die Größe für die es am meisten Sorten gibt, die einen Standard-Kaffeebecher füllen kann, ist der Mug. Beim Mug stehen alleine 13 unterschiedliche Sorten zur Verfügung. Wer in der Vergangenheit eher Espresso getrunken hat, dem dürfte bei dem Vertuo-System die Vielfalt fehlen. Hier stehen nämlich nur sechs unterschiedliche Sorten zur Auswahl. Dank der mitgelieferten eleganten Glasbecher und Löffel hat man schon die passenden Accessoires, um einen wunderbar schmeckenden Kaffee zu geniessen. Hierzu bietet Nespresso viele Kaffevarianten an, und es ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Ich persönlich mag die Barista Creations, mein absoluter Favorit ist zurzeit Caramel Cookie. Nach dem Mittagessen freue ich mich jedes Mal darauf, mir quasi als Nachspeise meinen Kaffee «Caramel Cookie» zu gönnen, oft auch mit einem kleinen Stück Schokolade dazu – wenn schon, denn schon!



Mein Fazit: Der Kaffee schmeckt sensationell, allerdings muss ich als absoluter Coffee Addict leider feststellen, dass diese Kaffeemaschine nicht zu mir passt da die Menge des Kaffees mit 250 - 430ml ml pro Tasse eindeutig meinen Kaffeekonsum um einiges übersteigen würde. Nespresso möchte mit dieser Serie/Variante den Markt speziell in den USA erreichen sowie die Big Coffee Generation Worldwide.



Nespresso Lattissima Touch


Wir sind seit einigen Jahren im Besitz einer Nespresso Lattissima Touch. Die Maschine ist super schön und ich komme aus dem schwärmen gar nicht mehr herraus. Die Lattissima hat eine integrierte Düse, um auf Knopfdruck einen herrlichen Milchschaum für einen Cappuccino oder einen Latte Macchiato herzustellen. Für den perfekten Milchschaum verwende ich immer eine Halbfettmilch max. 1.5% Fett, so wird der Schaum härter und man hat den perfekten Cappuccino oder Café Latte, wie man ihn in einem Café nicht schöner bekommt. Ich geniesse meinen Kaffee meistens mit den Nespresso Lungo Grand Cru, die gibt es in 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen und sind perfekt geeignet für Latte oder Cappuccino.









Fazit:Nach längerem Genuss komme ich zu dem Fazit, dass ich etwas enttäuscht von der integierten Düse bin. Der Milchschaum hat nicht die Konsistenz und Qualität wie wenn man den separaten Aeroccino verwendet. Hier wird der Schaum wunderbar schnell innerhalb von Sekunden hergestellt. Die Aeroccino ist zugleich wesentlich einfacher zu reinigen als man denkt.

21 Ansichten
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Pinterest
  • Instagram